Logo

AZZK Autobus Zürich Zollikon Küsnacht

Skip Navigation Links
Geschichte

Vor über 80 Jahre übernahm Hans Baumgartner (Vater des heutigen Inhabers) die Aufgabe, den Einwohnern der rechtsufrigen Seegemeinden Zollikon und Küsnacht eine bessere Verbindung zur Stadt Zürich zu ermöglichen. Bis zu diesem Zeitpunkt waren sie nur an die Peripherien durch die SBB und Forchbahn erschlossen.
Anfangs stand ein einziger Bus der amerikanischen Marke Safaway mit 26 Sitzplätzen und 10 Stehplätzen zur Verfügung. Pro Tag wurden 15 Kurse gefahren. Sukzessive erweiterte Hans Baumgartner den Fahrzeugpark und baute als erster automatische Türen mit Druckluftbetrieb an den Fahrzeugen ein.
Am 20. Mai 1932 wurde die Gesellschaft durch Hans Baumgartner-Kessler gegründet. 1963 übernahm Hans Baumgartner-Schneider die Konzession.

Heute wird der Betrieb in der dritten Generation von Regula Baumgartner geführt.
Aufhebung Haltestelle Chinagarten (-> Bellevue)
Bis ca. Ende Oktober 2017 Betrifft: Linien 912, 916

Linienbus-Chauffeur
Wir suchen Linienbus-Chauffeur/Chauffeuse (Kat. D)

Autobusbetrieb H. Baumgartner AG – Seestrasse 15 – 8702 Zollikon – Tel. 044 396 77 70 – Fax. 044 396 77 79 – info@azzk.ch